Herzblut-Seminare mit Christiane Czech

Sonja Zeitler & Christiane Czech

herzblut-Seminare

Beratung

Das Wichtigste gleich zu Beginn: Bei jedem unserer Beratungsangebote herrscht hundertprozentige Verschwiegenheit. Nichts von dem, was uns angetragen wird, wird nach außen dringen. Eine Zusammenarbeit sowohl in Bereichen der Selbsterforschung und Persönlichkeitsentwicklung als auch bei der Erarbeitung neuer beruflicher Perspektiven und der Klärung privater oder beruflicher Konflikte erfordert immer ein hohes Maß an Vertrauen und Vertraulichkeit.

Aus diesem Grund ist es auch sehr sinnvoll, dass Du Dir ein persönliches Bild machst. Vertrauenswürdigkeit, Kompetenz und Professionalität sind wichtige Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Beratung und Begleitung zu Deinem persönlichen Thema. Fühlst Du Dich gesehen, verstanden und angenommen? Dann sind das die besten Voraussetzungen.

Bei einem ersten Kennenlernen kannst Du auch in aller Ruhe Fragen stellen, die Dich bewegen und prüfen, ob Du Dich wirklich gut aufgehoben fühlst. Nur wenn Du Dich Wohl und geachtet fühlst, macht es Sinn miteinander zu arbeiten.

Einen Termin zum Kennenlernen machen wir in aller Regel innerhalb weniger Tage möglich.

Beratung in diesem geschützten Rahmen macht unter anderem Sinn,

  • wenn Du in einer aktuellen Krisensituation bist, unabhängig davon, ob die Krise durch äußere Umstände ausgelöst wurde oder in Dir gefühlt aus heiterem Himmel kam. Vielleicht stehst Du völlig unerwartet vor den Trümmern Deiner Beziehung, hast Probleme im Job oder eine schwierige medizinische Diagnose erhalten und möchtest Dich neben der ärztlichen Betreuung zur Unterstützung von jemandem begleiten lassen.
  • wenn Du in Deinem Leben den ‚Wald vor lauter Bäumen’ nicht siehst und Hilfe brauchst, den Überblick zurückzugewinnen, um eine Zwischenbilanz zu ziehen und den Mut findest dich für deinen ganz persönlichen Weg zu entscheiden und ihn auch zu gehen.
  • wenn Du Dich eine Zeit lang von einer Frau begleiten lassen möchtest, die mitfühlend und zugleich neutral ist, die Dein Umfeld nicht kennt, die nichts von Dir braucht und die zur Verschwiegenheit verpflichtet ist.
  • wenn Du Gedanken hast, wie „Ich weiß nicht, wie es weitergehen soll.“, „Es geht mir einfach nicht gut.“ Oder „Das kann doch nicht alles gewesen sein.“
  • wenn Du Lust darauf hast, Dich und Deine Lebensgeschichte zu erforschen, um Dich besser zu verstehen und nachvollziehen zu können, warum Du so tickst, wie Du tickst und was Du in Deinem Leben konkret brauchst, damit Du Dir mehr gerecht wirst.

Das eigene prägende Lebensthema oder die Lebensthemen zu erforschen, um das eigene Potential zu (er)kennen ist eine bereichernde Reise. Körper- und Entspannungsübungen helfen, die Sprache des Körpers verstehen und der Stimme des Körpers wieder Vertrauen zu lernen. Die Arbeit an sich selbst stärkt das Selbst-Bewusstsein, sie lässt Dich Deine Stärken anerkennen und Deine Schwachpunkte akzeptieren. Sie erlöst Dich aus Schuldgefühlen und einem permanent schlechten Gewissen. Du kannst Frieden mit Deiner Vergangenheit schließen, um für Neues offen zu sein

Die Dauer und der Modus der Zusammenarbeit ist bei allen Beratungsangeboten frei wählbar. Du verpflichtest Dich zu nichts. Du kannst sowohl kurzfristige Unterstützung in Anspruch nehmen, oder auch eine auf Dauer angelegte Zusammenarbeit. Beides hat seine Berechtigung und es kommt auf deine persönliche Situation an.
Den Rhythmus unserer Treffen sprechen wir ganz nach Deinem persönlichen Bedarf ab, diese können zwischen mehrmals wöchentlich bis hin zu einem ganz freien Turnus stattfinden, ganz wie es in Dein Leben und Deine Situation passt.

Grundsätzlich zeigt die Erfahrung, dass zu Beginn eine wöchentliche oder vierzehntätige Zusammenkunft sinnvoll ist, um eine gute Basis zu schaffen. Auch Intensivtage eignen sich hierfür sehr gut.

Gemeinsam erforschen wir Deine Anliegen und arbeiten maßgeschneidert so lange daran, bis wir eine gute und machbare Lösung für Dich gefunden haben. Unsere Arbeit basiert auf unterschiedlichen Techniken der körperorientierten, ganzheitlichen Psychologie, der systemischen und spirituellen Therapie.

Zu Beginn eines jeden Treffens vereinbaren wir, an welchem Thema und mit welcher Technik wir arbeiten. Dazu gehört natürlich auch eine liebevolle Spiegelung der Emotionen, Widerstände und Unsicherheiten, das gemeinsame Erforschen, worum es im Kern geht, an was es fehlt und was eine hilfreiche Unterstützung für Dich sein kann.

© Psychologische Lebensberatung
Persönlichkeitsentwicklung
Körper- und Entspannungsarbeit
Christiane Czech-Gerlach & Sonja Zeitler
Lettenweg 28, 90559 Burgthann
Hersbrucker Straße 17, 91239 Henfenfeld
Christiane: 09183/903393
Sonja: 0175/5946586
kontakt@herzblut-seminare.de
www.herzblut-seminare.de