Mut tut gut – 30.09. – 04.10.2022 in Schloss Wasmuthhausen

Mut tut gut – 30.09. – 04.10.2022 in Schloss Wasmuthhausen

Herzblut - Mut tut gut Die Wahrheit ist meist so einfach, dass man nicht an sie glaubt. Franziska Luschas Selbstwertgefühl entspricht der Überzeugung:Ich genüge, genau so wie ich bin, ich bin unschuldig, ich darf freudig und entspannt meinen Lebensweg bestimmen....

Herzblut SommerSpecial – 05.08. – 12.08.2023 in der Toskana

Herzblut SommerSpecial – 05.08. – 12.08.2023 in der Toskana

Herzblut-SommerSpecial - Der Alltag drückt die Pausentaste Erstaunlich, wie sich Deine Lebensqualität drastisch ändert, wenn Du Dich mit guten, intelligenten, gutherzigen, positiven und liebenswerten Menschen umgibst. Dalai Lama Das Terenzana, ein südtoskanisches...

Aufstellungsgruppen 2022/2023

Aufstellungsgruppen 2022/2023

Herzblut: Systemische Aufstellungsgruppen - ohne Wurzeln keine Flügel Wer das Dorf, aus dem er kommt, nicht kennt, wird das Dorf, das er sucht, nie finden.Chinesisches Sprichwort "Systeme" wie Familien, Freundeskreise, Firmen, Vereine, Gesellschaften erfordern für...

Herzblut – Was fühlbar zählt

Vielleicht müssen wir gar nicht suchen, wer wir sind, sondern uns bloß daran erinnern, wer wir schon immer waren.
Clara Louise

 

Im Kern unseres Wesens sind wir Sinnsuchende. Wir sind beseelt von dem Wunsch, durch unserem individuellen Lebensweg einen tieferen Sinn offenbart zu finden.

Nur wenn unser Leben sich sinnvoll anfühlt, nimmt es den Herausforderungen, die das Leben an uns stellt, ihre destruktive Kraft und verwandelt jeden Schicksalsschlag in eine Chance. Eine sinnstiftende Lebensführung mittels der uns zur Verfügung stehenden Ressourcen hilft uns, in stürmischer See auf Kurs zu bleiben, statt zu verzagen und uns in Scheinwelten zu flüchten.

Die Fähigkeit, anzunehmen, was ist, das Vertrauen, dass alles – Licht und Schatten – zu unserem Besten ist, schafft den Boden, auf dem wir wachsen können.

Unser persönliches Wachstum stärkt unsere seelische und körperliche Gesundheit.

Diese verleiht uns die Kraft, zum Wohl derer, die uns am Herzen liegen, einen Beitrag zu leisten.

Das wiederum verleiht unserem Leben Sinn.

Zu wissen, was fühlbar zählt wird so zu einer Art seelisches Perpetuum mobile, eine unerschöpfliche Quelle dauerhaften Wohlbefindens.

 

 

Termin: 24.02. – 29.02.2023
Ort: Schloss Wasmuthhausen bei Coburg

Anmeldung, Preise für Unterkunft und VP:
www.schloss-wasmuthhausen.de

Leitung: Christiane und Assistenz, offene Gruppe mit Anmeldung
Honorar: 180 / 300 / 450 / (Gering/Normal/Gutverdiener)
30 % Ermäßigung bei Werbung eines Teilnehmers pro Gruppe
Geld-Zurück-Garantie bei Missfallen