Persönlichkeitsentwicklung, Körperarbeit und Entspannung, Psychologische Lebensberatung, Supervision

Diese Seite drucken

Rücktritt

Die Anmeldung ist erst verbindlich, wenn der umseitige Anmeldebogen unterschrieben vorliegt. Bei Rückritt von dieser Anmeldung bis zu vier Wochen vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,– Euro erhoben. Bei späterer Abmeldung ist der gesamte Seminarbeitrag zu zahlen, es sei denn, Du stellst einen/e ErsatzteilnehmerIn. Bei Absage eine Woche vor Seminarbeginn sind zusätzlich die Kosten für Übernachtung und Vollpension fällig. Bei vorzeitigem Abbruch des Seminars erfolgt keine Rückzahlung der Seminar- und der Vollpensionskosten.


Vorherige Seite: Haftung
Nächste Seite: Herzblut-News